Der Herr ist mein Hirte – Psalm 23

Schafherde nach PSalm 23

Der Psalm 23 ist wohl der bekannteste Psalm aus der Bibel. Und was liegt näher, als auf diesem Blog diesen Psalm 23 einmal näher zu betrachten. In nächster Zeit werde ich hier ganz persönlich auf einzelne Verse eingehen, spricht dieser Psalm doch sehr in unser Leben hinein. Doch nun erst mal der Psalm in seiner … Weiterlesen …

Wie peinlich!

Ein anderer Jünger, Andreas, der Bruder von Simon Petrus, meldete sich zu Wort: „Hier ist ein kleiner Junge mit fünf Gerstenbroten und zwei Fischen. Doch was nützt uns das bei so vielen Menschen?“ (Johannes 6,8-9) Ja, was nützt das? Andreas, das ist doch nur peinlich! Da sind mehr als 5000 Menschen um Jesus herum und … Weiterlesen …

Vater sein – Warum ich gern Vater bin

Vaterhand führt Kind

Ja, manchmal bin ich nahe an der Verzweiflung. Ja, manchmal würde ich am liebsten den Kampfplatz verlassen – nur weg, nur Ruhe. Im Moment würde ich am liebsten das Babyphone ausschalten, das eigentlich für den Jüngsten gedacht ist und nun nur den Streit der Geschwister überträgt. Bei unseren 5 Kindern im Alter von 3 bis 13 Jahren gibt es gefühlt immer einen, der im Kampfmodus ist. Und wir Eltern sind da auch willkommene Ziele.

Weiterlesen …Vater sein – Warum ich gern Vater bin